Urbane Visionen

© Irene Müller, Urbane Visionen, Supervision, Flughafen Str
Supervision Irene Müller | 13-teilig, ges. 320 x 100 cm | Irene Müller | 2010
Visual Portfolio, Posts & Image Gallery for WordPress

Erste Supervisionen, die bereits auf die späteren Superwildvisionen weisen, schuf Irene Müller im Rahmen einer Gruppenausstellung 2010 in der Galerie Kunstbezirk in Stuttgart. Die Ausstellung setzte sich visuell mit dem Thema Stadt auseinander und umfasste Themengebiete wie Umwelt, Mobilität, privater Raum, öffentlicher Raum und Lebensqualität. Irene Müller lieferte dazu eine Reihe von Kameraperspektiven der dort installierten Webcams auf das Rollfeld des Stuttgarter Flughafens – einige Szenen sind real, andere wiederum fiktiv und visionär. Mit ihrer Leere und Weite suggerieren die Bilder eine technisierte Welt, in der Menschen abwesend sind.

Visionäre Auseinandersetzung mit dem Thema Stadt.
Galerie Kunstbezirk Stuttgart 2010, Gruppenausstellung (juriert)